Immer wieder Arco

Arco Ostern 2016

Der Osterurlaub in Arco hat schon fast Tradition, eigentlich jedes Jahr verbringen wir eine der beiden Wochen der Osterferien am Gardasee, dieses Jahr waren es sogar zwei. Der Fokus lag dieses Mal beim Klettern, da die dortige Umgebung kaum Besonderheiten in der Tierwelt aufweist. Trotzdem ist das Sarcatal und die Umgebung wunderschön und einer der besten Plätze zum Klettern in Europa.

In der ersten Woche war ich allein mit Bernd unterwegs, wir wollten Langtouren machen, die beste Tour die wir in dieser Woche machen konnten war „il grande fratello“ am ??. In der zweiten Woche stießen dann Yvonne und ein Teil der Coburger Fördergruppe zu uns. Wir hatten zusammen eine sehr schöne Woche und jeder hatte seinen Spaß. Auch das Wetter spielte die ganze Zeit über mit.

 

Bernd in Margherita, 7a+ im Gebiet Pizzeria

Max in Mike Jordan, 8b in Massone, Sektor Il Pueblo

Buchfink

Biene im Flug

Enya und Corona in Sbargek, 6b+ in Nago

junge Kreuzotter

Lars in Rockerduc, 7a in Coltura

Ente im Landeanflug

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.